Unser Angebot richtet sich an Menschen, die aufgrund einer psychischen Behinderung oder einer Suchterkrankung Unterstützung bei der Bewältigung ihres Alltags benötigen.

Dazu gehören alle Hilfen rund um Wohnen, Arbeit, Gesundheit, Familie und vieles mehr. In einem Erstgespräch klären wir mit Ihnen, in welchen Bereichen Sie Hilfe benötigen und stimmen gemeinsam mit Ihnen Vorgehensweise und Möglichkeiten ab. Ziel ist grundsätzlich immer, Ihnen das

Wohnen im eigenen Wohnraum zu ermöglichen, idealerweise ohne weitere Unterstützung. Dabei werden selbstverständlich Ihre Wünsche und Bedürfnisse berücksichtigt – immer orientiert an der Realität des Alltags. Zur effektiven Unterstützung nutzen wir alle zur Verfügung stehenden Kooperationspartner wie Ärzte, Kliniken und andere Hilfeträger.

Wir freuen uns über Ihre Anfrage oder Ihr Angebot zur Zusammenarbeit!